2022.06.30 Wie wir unfrei werden

Die Frage der Meinungsfreiheit ist die Wasserscheide zwischen einer guten und einer schlechten Gesellschaft. Der Wiener Akademikerbund widmet seine nächste Veranstaltung genau diesem Themenkomplex gewidmet ist:

Dr. Gudula Walterskirchen spricht zum Thema ihres neuesten Buches

Wie wir unfrei werden. Der Weg zur totalitären Gesellschaft

Termin: 30. Juni, 19.00 Uhr

Ort: Wiener Akademikerbund, Schlösselgasse 11, Parterre, rechter Hausflügel

walterskirchen gudula

Dr. Gudula Walterskirchen ist als erfolgreiche Journalistin, Buchautorin und Medienmanagerin bekannt. Ihre Karriere wurde jäh gestoppt, als ihre kritischen Berichte und Analysen die Mächtigen ernsthaft zu stören begannen. Der Vortrag arbeitet die einschlägige politische Geschichte auf, bringt diese mit einer Befundung der Gegenwart in Beziehung und arbeitet die Folgen für den Bürger heraus, die sich aus der gegenwärtigen Gesellschaftstransformation ergeben.

2021.10.26 Nationalfeiertag

Am Nationalfeiertag ist der offizielle Launch der Webseite von Unser Kandidat 2022. Zu diesem Anlass wird auch das Büro in Langenwang eingeweiht. Unser Kandidat hält seine erste Rede zur Lage der Nation.

Am 26. Oktober 2021 um 15:00 Uhr

Ort: Langenwang und Lammeralm

2021.11.17 Nächte der Philosophie Wien

Im Rahmen der Nächte der Philosophie hält unser Kandidat, der auch Mitglied der Gesellschaft angewandter Philosophie (GAP) ist, einen Vortrag mit dem Titel:

Wie schön und elegant ist unsere Verfassung?
Seine Grundthese: die viel gelobte österreichische Verassung ist nicht mehr zeitgemäß. Somit stellen sich folgende philosophischen Fragen: Gibt es einen Zeitgeist 2020, der sich vom Zeitgeist 1920 unterscheidet? Haben sich unsere Vorstellungen von Demokratie, Recht und Moral in den vergangenen 100 Jahren verändert? Schlussfolgerungen für die Verfassung einer neuen Verfassung.

Die Veranstaltung findet als ZOOM-Meeting statt.

Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Philosophie2021 A2 Plakat V2 724x1024